Bilder Asylsuchende

Unter diesem Motto trafen sich Geflüchtete, die in Neuried leben, und Aktive des Helferkreises am Sonntag, 12.3. im Jugendhaus, um ein

afghanisch-persisches Menu mit pakistanischem Brot zuzubereiten. Bei der Auswahl und Zubereitung der Speisen sowie beim Kickern und Billard gab es Gelegenheit miteinander ins

Gespräch zu kommen. Es bestätigte sich, dass Kochen und Essen eine gute Basis sind, um Sprachbarrieren zu überwinden und sich gegenseitig besser

kennen zu lernen. Am Ende zeigten sich alle Beteiligten begeistert von den orientalischen Speisen. Das steigert schon die Vorfreude auf das nächste Treffen.